Deutsche Weihnachtsgänse in bester Qualität!

Von St. Martin bis Heiligabend

Mit dem Tag des heiligen Martins beginnen nicht nur die Vorbereitungen auf das Weihnachtsfest, es geht vor allem den Gänsen an den Kragen. Die sollen der Legende nach den heiligen Martin durch lautes Schnattern verraten haben, als er sich vor seinen römischen Verfolgern in einem Gänsestall versteckte. Martin wurde heiliggesprochen, die Gänse zur Erinnerung an ihren Verrat an Martini geschlachtet und als letztes großes Essen vor Weihnachten auf den Tisch gebracht.

Seit dem 11. November 2020, dem Feiertag des Heiligen Martins (de hill'je Zinte Mätes) fährt unser bekanntes Gänsetaxi wieder! Vermeiden Sie Arbeit, halten Sie Ihre Küche sauber und genießen Sie die Zeit mit Ihren Gästen.

Das Gänsetaxi bringt unsere berühmte Gans für 4 - 5 Personen, knusprig und warm mit allen Beilagen (Apfelrotkohl, geriebene Kartoffelklösse, Füllung und Sauce), servierfertig tranchiert oder auch im Ganzen direkt zu Ihnen nach Hause oder an einen Ort Ihrer Wahl.